Britta Bonten

Britta Bonten
Britta Bonten arbeitet als freie Texterin und widmet sich aktuellen Themen rund um Employer Branding, Unternehmenskultur und Digitalisierung im Human Resources. Nach ihrem Studium sammelte Sie Berufserfahrungen im Marketing und Event Management eines IT-Startups. Es folgten Aufgaben im MBA-/Hochschul-Recruiting (Roland Berger) sowie in der Aus-/Weiterbildung und Personalentwicklung (Bosch Sicherheitssysteme). Neben ihrer Rolle als Familienmanagerin war sie knapp zehn Jahre als Recruiting-Spezialistin selbständig tätig, um Firmen zu unterstützen und Bewerber/innen zu beraten. Die Leidenschaft des Schreibens hat sie durch ein Werbetextstudium professionalisiert und verarbeitet nun ihre Expertise aus HR, Marketing und Kommunikation zu Texten für Papier & Screen. Privat fährt sie gerne Ski und MTB.

Weitere Beiträge

Wie Sie Ihre Personalsuche auf die individuellen Bedürfnisse von Generation X, Y und Z ausrichten, um die besten...

Employer Branding gewinnt Jahr für Jahr an Bedeutung. Der Aufbau einer glaubwürdigen Arbeitgebermarke ist die Grundlage...

Am Arbeitsmarkt tummeln sich vom Berufseinsteiger bis zum  erfahrenen Fachexperten sämtliche Altersgruppen.

Was bedeutet Recruiting  in der heutigen Zeit? Warum müssen Unternehmen bei der Suche nach passenden Bewerbern

Die VUCA-Welt erfordert ein Umdenken im Unternehmen. Die Erwartungen und Anforderungen an die Führungsebene verändern...

Im Prozess des agilen Arbeitens passieren Fehler. Sie sind der Ursprung neuer Denk- und Vorgehensweisen. Doch wie lernen...

Im Rahmen des proaktiven Recruitings gewinnt das Talent Relationship Management immer mehr an Bedeutung.

Neuer Call-to-Action